Bieretiketten

 

SEITE 1 2 Bilder pro Seite: 5 10 15 20 25
SEITE VOR

Jubiläumsbier 1200 Jahre
12,5

Weiteres Jubiläumsetikett

AGAVI
P14

Brauwastl´s Antwort auf DESPERADOS. Echter Brauwastl Stoff, verfeinert mit einem Schuß Tequila. Das absolute In-Getränk für Extrembiersportler, d.h. Leute die ihr Limit suchen, es aber bisher nicht gefunden haben. Mit AGAVI ist es ganz nah ...

Alles Frisch
12,8

Wie der Herr, so sei' G'scherr' - Geburtstagsbier für'n "Frisch"
Bier mit Schaum für die Ewigkeit

Vollomndbier
P14

Mit Spannung fieberten wir unserem ersten Vollmondnachtbierbrauversuch entgegen. Der ursprüngliche Gedanke, den Sud mit orginal Waldfelsquellwasser anzusetzen, musste mangels Ergiebigkeit des Rinnsals wieder fallen gelassen werden. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben...............und die nächste Vollmondnacht kommt ganz bestimmt. Unser Maskottchen, der Brauleguan freut sich schon drauf.

Forchheimer Forellenwasser
P13

Mit unserem Standardbier wollen wir unserer Heimatstadt Anerkennung zollen indem wir, zwar in leicht nuancierter Form, das Forchheimer Stadtwappen integriert haben. Den beiden Forellen wird zur baldigen Genesung dringend ein Vollbad im Forellenwasser empfohlen.

Bulldog - Sprit
13,5

Schürmeister Fritzi's Traum vom alten Lanz

Annafestbier 2001
P15

Das Annafest hat in Forchheim seit über 150 Jahren Tradition. Hierzu wird von allen Forchheimer Brauereien ein speziell eingebrautes Festbier angeboten. Darauf mussten wir natürlich mit einem eigenen Sud reagieren. Ein Faß davon wurde zur Annafesteröffnung vom Forchheimer Oberbürgermeister höchstpersönlich angestochen! Unserem Gerstensaft wurde von anerkannten Braumeistern ein ungewöhnlich starker Alkoholgehalt nachgesagt.

Smoke in the Water
P13,5

Sofern John Lord diese fränkische Rauchbierspezialität testen könnte, würde er wahrscheinlich seinen alten Rockklassiker nochmals umtexten. Ein Stoff, auch für passionierte Nichtraucher vor dessen Genuss selbst der Bundesgesundheitsminister nicht warnt.

Kindsbrunz
P14,4

Festbier anlässlich von Nachwuchs innerhalb des Brauwastl-Clans. Nachdem es üblich ist, den/die Stammhalter/in kräftig zu begießen, oder wie wir in Franken sagen "des Kind brunzn lossn", fanden wir auch für dieses Bier einen passablen Namen. Es soll hierbei nicht verschwiegen werden, dass unser oberstes Ziel ist, den Nachwuchs frühzeitig an die Brautraditionen heranzuführen.

Pokalsiegerbier
16,3

....die Legende lebt! - viele Jahre mussten die Clubfans ausharren, bis dieser grandiose Triumpf gefeirt werden konnte. Ehrensache für ein Brauwastl Bock-alsiegerbier

Hefeweizen Hell
13,5

Brauwastls erstes Helles Hefeweizen, etwas kräftig im mittleren Drehbereich

Hard Bock Bier
P16

Einem kleinen Mißgeschick verdanken wir unser erstes Bockbier mit einem Stammwürzegehalt von 16%. Durch intensives Hopfenkochen waren am Ende von geplanten 80 Litern nur noch 50 Liter Würze übrig. In einem Selbstversuch wurde am nächsten Brautag die Wirkung auf den menschlichen Organismus erforscht. Das Ergebnis war umwerfend ...

Jubiläumsbier 1200 Jahre
12,5

1200 - Jahrfeier in Forchheim
Anlaß genug, diesem denkwürdigen Stadtjubiläum eine würziges Festbier zu widmen

Club-Aufstiegsbier
P13,7

Getreu nach dem alten Club-Motto "Nie mehr zweite Liga" sahen wir uns als Fans bzw. Sympathisanten dieses Traditionsvereins nach dem gelungenen Wiederaufstieg ins Fußballoberhaus gefordert, ein adäquates Festbier herzustellen. Dieses Bier wurde natürlich mit der verbundenen Hoffnung auf einen langjährigen Bundesligaaufenthalt gebraut.

Nikolator
P15

...drauss vom Kessel komm ich her, ich muss euch sagen der Stoff schmeckt mir sehr!

Starkbier für die besinnliche Vorweihnachtszeit. Ein Stoff für alle, denen sich der Auftritt des Nikolaus, des Knecht Rupprecht oder des Krampus als Strohsternbastlerweicheieinlage darstellt.

Jubiläumsbier 1200 Jahre
12,5

Der König selbst gab sich die Ehre, am Kessel der Brauerey sich ein köstlich kühles Brauwasteleyen-Festbier schmacken zu lassen. Seither beliefern wir als königliche Hoflieranten mit Pferdefuhrwerk seine Majestät samt Hofstaat

Blauer Mauritius
13,0

Festbier zum 40. Geburtstag unseres Fuhrpark- leiters Ewald. Diese Sonderersttagsausgabe fehlte noch in seiner Briefmarkensammlung

Jubiläumsbier
12,3

gebraut anlässlich des 80. Geburtstages der guten Seele der Brauereigaststätte "Neder" in Forchheim. Agathe, seit über 50 Jahren nicht aus der Traditionswirtschaft wegzudenken

Jubiläumsbier
16,3

Bockiger Jubelsud für Peter's halben Hunderter

Geburtstagsbier
13,0

....auch die Tante Berta musste die 49 zu den Akten legen !

SEITE 1 2 Bilder pro Seite: 5 10 15 20 25
SEITE VOR

 

   

nach Oben NACH OBEN | SEITE DRUCKEN
www.brauwastl.de | Impressum | © 2007 brauwastl.de